Hundeerziehung

 

Um erst gar keine Probleme entstehen zu lassen, sollte die Hundeerziehung am ersten Tag des Einzuges im neuen Zuhause beginnen.

 

Mein Ziel ist es, Ihnen zu helfen, einen angenehmen Begleiter aus Ihrem Hund zu machen.

 

Er soll sich immer in Ihrer Nähe aufhalten, nicht jagen oder Leute anspringen, keine anderen Hunde anbellen, ohne zu ziehen an der Leine laufen und auf Zuruf zu Ihnen kommen.

 

Wenn Sie konsequent nach meinen Vorgaben arbeiten, werden Sie in kürzester Zeit positive Veränderungen an Ihrem Hund feststellen.

 

Ob Ihr Hund Erziehung benötigt oder eine Therapie, klären wir bei einem ersten Kennenlernen.

 

Jetzt Termin vereinbaren.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Franco Contardi